Marsch für das Leben 2021 in Berlin / Romtagung des "Neuen Schülerkreises" | EWTN.TV - Katholisches TV

Marsch für das Leben 2021 in Berlin / Romtagung des "Neuen Schülerkreises"

Köln (EWTN-TV) - 17. September 2021

Der katholische Fernsehsender EWTN.TV überträgt am kommenden Samstag, 18. September 2021 live den Marsch für das Leben aus Berlin und die Romtagung des "Neuen Schülerkreises Joseph Ratzinger / Benedikt XVI." aus Rom.

Marsch für das Leben 2021 in Berlin
Bereits zum 17. Mal findet der Marsch für das Leben in Berlin statt, der 2002 als „1000 Kreuze für das Leben“ begann. Über die Jahre wurde aus dem Bundesverband Lebensrecht eine der wichtigsten Stimmen für das Lebensrecht aller Menschen von der Zeugung bis zum Tod, aktuell mit 15 Mitgliedsvereinen und über 20.000 direkten Mitgliedern.
EWTN.TV überträgt live ab 12.30 Uhr und beginnt mit Vorberichten, Gesprächen und Interviews. Direkt um Anschluss erfolgt um 13.00 Uhr die Übertragung der Kundgebung.

Romtagung des "Neuen Schülerkreises Joseph Ratzinger / Benedikt XVI."
Der "Neue Schülerkreis" vereint auf Wunsch von Papst Benedikt XVI. und des Schülerkreises seit 2008 junge Theologen, die sich um die Erforschung des Werkes des emeritierten Papstes und der Weiterführung seines theologischen Ansatzes verpflichtet sehen. EWTN.TV überträgt die jährliche Tagung des "Neuen Schülerkreises" aus dem Augustinianum in Rom ab 15.00 Uhr live. Namhafte Theologen halten an diesem Nachmittag Vorträge und Statements, unter anderem Angelo Kardinal Amato, Erzbischof Dr. Georg Gänswein, Prof. Dr. Dr. Ralph Weimann und Prof. Dr. Barbara Hallensleben.

Das ausführliche Programm unserer Übertragungen am Samstag, den 18. September 2021 finden Sie unter:
https://ewtn.link/live

Der TV-Sender überträgt die Veranstaltungen wie gewohnt live über den Fernsehkanal von EWTN-Deutschland, der Internet-Livestream von EWTN.TV finden Sie unter folgendem Link:
https://ewtn.de/livestream

Weiterhin werden die beiden oben genannten Veranstaltungen auch per Livestream auf YouTube und Facebook übertragen. Die Links finden Sie hier:

YouTube:
Marsch für das Leben
https://ewtn.link/mfdl

Romtagung Schülerkreis
https://ewtn.link/rsk

Facebook:
Marsch für das Leben
https://ewtn.link/fbmfdl

Romtagung Schülerkreis
https://ewtn.link/fbrsk

Spielfilm "UNPLANNED - was sie sah, änderte alles"
Am Freitag, den 18. September zeigen wir anlässlich des Marsches für das Leben um 22.00 Uhr den Spielfilm "UNPLANNED - was sie sah, änderte alles". Dieser Film erzählt in berührender Weise die Geschichte von Abby Johnson, die als Leiterin einer Abtreibungsklinik bei einer Abtreibung dabei ist und durch dieses Erlebnis zu einer überzeugten ProLife-Aktivistin wird. Der Film beruht auf einer wahren Geschichte.

Wir freuen uns, wenn Sie in Ihrem Medium auf unser Programm und die Empfangsmöglichkeiten von EWTN.TV hinweisen.

 

Ihre Unterstützung ermöglicht unsere Live-Übertragungen!        Jetzt spenden